Sportfest unter Corona-Bedingungen

Die Bundesjugendspiele standen letzte Woche auf dem Plan – aufgrund von Corona in diesem Jahr nach Jahrgangsstufen gestaffelt. Jeder Jahrgang hatte drei Schulstunden Zeit um in den verschiedenen Disziplinen im Union Meppen – Stadion ihr sportliches Engagement zu zeigen. Alle Schüler gaben beim Springen, Laufen und Werfen ihr Bestes und erzielten somit Punkte. Wie jedes Jahr ist es erfreulich, dass wir zahlreiche Sieger- und Ehrenurkunden verteilen können. An dieser Stelle sagen wir noch einmal allen glücklichen Gewinnern: “Herzlichen Glückwunsch! Das habt ihr toll gemacht!”