Sportunterricht mit weihnachtlichen Anklang

Der “normale” Sportunterricht darf zur Zeit aufgrund des Infektionsgeschehens leider nicht stattfinden, doch das heißt nicht, dass unsere Klassen faul herum sitzen. Ganz im Gegenteil: Während der eigentlichen Sportstunden geht es raus an die frische Luft um einen ausgedehnten Spaziergang von mehreren Kilometern zu machen. Hierbei besuchen viele unserer Klassen den Esterfelder Forst. Herr Overschmidt hat sich mit seinen Sportgruppen überlegt einer lang bestehenden Tradition in Meppen nachzugehen und einige Bäume in diesem Wald weihnachtlich zu schmücken. So kommen sowohl Schüler als auch Lehrer schnell in Weihnachtsstimmung.