Jugend trainiert für Olympia – Fussball

3

Am 25.09.2018 reisten 14 höchst motivierte Schüler der Jahrgänge 5-7 zum Fußballturnier nach Haselünne an.
Das erste Spiel beschritten die Jungs gegen das Kreisgymnasium St. Ursula. Die Schüler der AFS waren sehr ehrgeizig und wollten unbedingt einen Sieg gegen das Team, welches zum größten Teil aus 8. Klässlern bestand, einfahren. Durch die Schnelligkeit der Schüler der AFS gelang es, ein 1:1 herauszuspielen.
Im nächsten Spiel musste ein 8:0 Sieg gegen die Bödiker OBS her, um die nächste Runde zu erreichen. Die Gegner konnten zeitweise gut gegenhalten, sodass die Jungs, wenn auch mit viel Pech, nicht über ein 3:2 Sieg hinauskamen.
Das Kreisgymnasium St. Ursula zieht als 1. Sieger des Turniers in die nächste Runde ein. Die AFS belegte, trotz sehr guter Leistung, den unglücklichen 2. Platz.
Ein besonderer Dank gilt Marvin G., der das Team der AFS super gecoacht hat.