Lehrwerke für geflüchtete Kinder und Jugendliche

bild

Aktuelle Lehrwerke für geflüchtete Kinder und Jugendliche wurden
jetzt den Pädagogen der Oberschule Anne-Frank in Meppen vom Geschäftsführer
der Caritas in Meppen, Markus Drees, überreicht. Die Jugendlichen aus dem
Nahen Osten und anderen Weltregionen haben mittlerweile verschiedene
Sprachfertigkeiten im Verlauf der vergangenen Monate erreicht, daher der
zusätzliche Bedarf an differenzierenden Lehrwerken. Christine Grönninger,
die für Sprachförderung zuständige Pädagogin, erläuterte Markus Drees die
Arbeitsweise mit den neuen Büchern. Schulleiterin Annette Guba dankte der
Caritas für die großzügige Spende und versprach den Schülerinnen und
Schülern weiter Unterstützung und Hilfe zu